+

KREATIVWIRTSCHAFT

Neue Arbeitsplätze

Die ganze Stadt im Blick
Altona weiter vorn

Gabi Dobusch

Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft

Pressemeldungen

Aktualisiert: 20.11.2017

13. Mai 2022

Die letzten ihrer Art

Hafenkrane

Im Holzhafen Altona sind nach erfolgreicher Restaurierung wieder die beiden Roll-Wipp-Drehkrane von 1939 in ihrer ganzen Schönheit zu bewundern. Außenflächen, Krankabinen und Inventar wurden denkmalgerecht gereinigt und konserviert. Die Altonaer SPD-Bürgerschaftsabgeordneten hatten sich nach einem Vor-Ort-Termin in 2019 maßgeblich für eine baldige Restaurierung eingesetzt. Im Herbst 2019 stellte die Hamburgische Bürgerschaft dann auf Antrag der rot-grünen Fraktionen 151.000 Euro aus dem...

Dokument herunterladen: PM hafenkrane

Flora Bunker

Nach über 10 Jahren politischer Arbeit, Planung und Bautätigkeit steht dem Abschluss der Transformation des Flora-Bunkers in ein Stadtteilzentrum für das Schanzenviertel mit sozialen, kulturellen und sportlichen Angeboten in diesem Sommer nun nichts mehr im Wege: Die Bürgerschaft hat am 27. April 2022 mit einer Nachbewilligung zum Haushaltsplan 2021/2022 die Finanzierung der Mehrkosten von 38.000,- € für die Sanierung der Dachabdeckung gesichert. Der Stadterneuerungs- und...

Dokument herunterladen: PM Florabunker

girlsday28

Eine Chance für Mädchen, einen Blick in die Politik zu werfen. Die Bürgerschaftsabgeordnete Gabi Dobusch lädt interessierte Mädchen ein, zum Girls’s Day am 28.04.2022 in der Zeit von 10 bis 14 Uhr mit ihr das Berufs- und Arbeitsfeld der Politik näher zu erkunden. Der Girls’ Day wurde 2001 ins Leben gerufen, um Mädchen eher männlich geprägte Berufsfelder näherzubringen. Dazu gehört der Arbeitsbereich Politik noch immer. Gabi Dobusch: ”Der Girls’ Day ist eine wunderbare Gelegenheit für junge...

Dokument herunterladen: girlsdaypm28

bürgerinnensprechstundewebsite

Am Donnerstag, den 24.März 2022, 17:00 - 18:00 Uhr bietet die Altonaer Abgeordnete Gabi Dobusch eine Sprechstunde an als Videoschalte für interessierte Bürger:innen über: https://zoom.us/j/99798663695?pwd=3DVkVld1pqWFlmRjFiYWxjV= G1ITHhNUT09 Meeting-ID: 997 9866 3695 Kenncode: 859285 Die SPD-Bürgerschaftsfraktion ist mit zahlreichen Abgeordnetenbüros in allen Hamburger Bezirken breit aufgestellt und bietet Bürger:innen neben Gesprächen vor Ort nun schon seit über einem Jahr donnerstags...

Dokument herunterladen: bürgersprechstundepm

Lena Otto, René Gögge, Isabella Vértes-Schütter, G.D., Isabel Permien

Das Ernst Deutsch Theater begeistert als größtes privates Sprechtheater Deutschlands sein Publikum seit bald 60 Jahren an der Mundsburg. Um den Betrieb in der kommenden Spielzeit entsprechend der gesetzlichen Auflagen fortführen zu können, muss die Brandmelde- und Sprachalarmierungsanlage des Theaters dringend modernisiert werden. Hierfür wollen SPD und Grüne rund 220.000 Euro aus dem Sanierungsfonds Hamburg 2030 bereitstellen. Ein gemeinsamer Antrag (siehe Anlage) der Regierungsfraktionen,...

Dokument herunterladen: Sanierung Ernst Deutsch Theate

25. November 2021

Gemeinsam gegen Sexismus

Aktonsfoto SPD-Fraktion

Stellvertretend für die gesamte SPD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft hat Dirk Kienscherf als Vorsitzender der Fraktion die Erklärung „Gemeinsam gegen Sexismus und sexuelle Belästigung!“ unterzeichnet. Die Erklärung wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie dem Verein „Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin“ ins Leben gerufen und hat zum Ziel, eine breite gesellschaftliche Allianz gegen Sexismus und sexualisierte Gewalt zu...

CC BY-SA 2.5 Hinweise zur Weiternutzung

Im Rahmen ihrer heutigen Sitzung debattiert die Hamburgische Bürgerschaft über die Fortschreibung des Gleichstellungspolitischen Rahmenprogramms (GPR). Eine Große Anfrage der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen zeigt nun, wie das Programm weiterentwickelt werden soll (siehe Anlage). Demnach plant die Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke zunächst einen umfassenden Beteiligungsprozess, der die verschiedenen Perspektiven zur Gleichstellung bündelt. Die Ergebnisse...

Dokument herunterladen: GA GPR

25. August 2021

Kampagne gegen Sexismus

smash sexism

In einer Sensibilisierungskampagne soll die Stadt Hamburg auf alltäglichen Sexismus aufmerksam machen und ihm entgegentreten. Einen entsprechenden Antrag haben die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen zur nächsten Bürgerschaft am 1. September eingebracht (siehe Anlage). Die Kampagne sensibilisiert für die vielfältigen Formen der Abwertung und Diskriminierung von Frauen. Sie soll die kulturelle Verankerung von Sexismus in unserem Alltag thematisieren und dazu beitragen, überholte...

Theodor-Haubach-Schule

Hamburg investiert aktuell gut 42 Millionen Euro in klimafreundlichen Schulbau im Kerngebiet Altona. In 2021/2022 entfallen davon gut 6 Millionen auf Neubauten der Loki-Schmidt-Schule in Othmarschen und der Schule Mendelssohnstraße in Bahrenfeld. Über 36 Millionen Euro werden in Sanierungsmaßnahmen an insgesamt neun Standorten investiert. Die Maßnahmen in Altona sind Teil der Hamburger Schulbauoffensive: Die Hansestadt investiert bis 2030 über vier Milliarden Euro in klimafreundlichen Schulbau....

Dokument herunterladen: PM-Schulbau

haushaltsplan mit troncmitteln

Mit den Haushaltsberatungen 2021 werden auch dieses Mal wieder die Einnahmen aus der Troncabgabe an gemeinnützige Träger für einmalige Investitionen vergeben. Es handelt sich um eine Vier-Prozent-Abgabe, die Spielbanken nach Hamburger Gesetz aus den Einnahmen des sogenannten Troncs abgeben müssen. Auf Antrag der Bürgerschaftsfraktionen von SPD und Grünen werden in Hamburg dieses Jahr 75 soziale Projekte, 39 Projekte für Kinder und Familien, 38 Sportprojekte, 26 kulturelle und 16 ökologische...

Dokument herunterladen: tronc2021

 



DATENSCHUTZ